Die Selbst-Bildung der Geist-Seele

Ich war dreifacher Pädagoge: als Vater, als Pädagogik-Studierender und als angestellter Lehrer in der Erwachsenen-Bildung. Mein erstes Pädagogik-Studium in Dortmund (ich war um die 25) begleitete mich als Vater. Ich war spontan "Antipädagoge". Mich faszinierten vor allem der "Kinderpsychologe" Jean Piaget und der Aufklärer Jean-Jaques Rousseau mit seiner Weltsicht "vom Kind aus denken". Mein zweites Pädagogik-Studium in Münster (ich war um die 55) war in der Zeit, als ich mit der integralen Philosophie Ken Wilbers sympathisierte. Mein Ziel war es, eine "integrale Bildungstheorie" zu entwickeln - und ich leistete bereits einige Vorarbeiten dazu.

Lebensschule - Autorenschule

Seit 1989 bin ich selbstständig. Ich habe anfangs als Texter für eine Werbeagentur gearbeitet, habe dann für die "Internationale Akademie der Wissenschaften" Heimstudienlehrgänge von Kurt Tepperwein entwickelt und war Textredakteur von 30 Büchern von ihm. Das Schreiben liegt mir im Blut, und ich habe meine Lektionen dabei gelernt.

Im Internet habe ich eine Lebensschule auf der Plattform MOODLE und eine Autorenschule gegründet. Ich habe nicht nur vom Schreiben gelebt, sondern war immer auch Lehrer mit Herz und Seele. Mein Seelen-Archetyp ist es, Lehrer und Philosoph zu sein. Das zieht sich in meinem Leben als "roter Faden" durch.

Mein Lebensthema offenbart sich

So wie mein Schreiben und Lehren mich Zeit meines Lebens begleitet haben, so auch ein "pädagogischges Grundthema". Irgendwann wurde mir bewusst, dass die ganze Evolution ein einzigartiger BILDUNG-Porzess ist. Ich habe seitdem eine Forschungsfrage, die mich als Pädagoge seit über 30 Jahren begleitet: Ist die pädagogische Selbstbildung vielleicht eine Sonderform der Selbst-Bildung der göttlichen Geist-Seele? Diese Sichtweise ermöglicht es, wissenschaftliche Evolutions-Theorie und Schöpfungsspiritualität miteinander zu versöhnen und zu verbinden. Das ist mein Zugang zur Renaissance der HEILIGEN WISSENSCHAFT. (> Mehr in der Leseprobe meines Buches "Zahlenmystik als spiritueller Weg")

MEHR über mich als

> Mann | > Pädagoge | > Coach | > Blogger | > Autor | > Verleger | > Mystiker| > Rentner | > Marketer
Und wo sind die wunderschönen 363 Powerpoint-Präsentationen geblieben? > Na, HIER